Ein herrlicher Bootsurlaub in Friesland

Friesland ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Flächenmässig die viertgrösste Provinz des Landes, aber auch das am dünnsten besiedelte Gebiet Hollands. In manchen Ortschaften scheint auch die Zeit stehengeblieben zu sein: überall historische Gebäude, schöne alte Fassaden und Grachten.

Bei Wassersportlern ist Friesland natürlich als das Wassersportparadies ‘par exellence’ bekannt. Das ist auch kein Wunder - mit mehr als 10’000 Hektar Wasserfläche und einem endlosen Netz von Flüssen, Kanälen und Seen mit einer Gesamtuferlänge von mehr als 640 Kilometern.

Auch Frieslands Naturlandschaft ist äusserst abwechslungsreich: ausgedehnte Weideflächen im Norden; Wasser, Wälder und Wiesen in der Südwestecke und im Südosten Heidevegetation und Moorkolonien. Vom Wasser aus können Sie per Boot die weite Aussicht, die schwarz-weissen Kühe, die berühmten friesischen Pferde und die malerischen Dörfer geniessen. Sie können historische Städtchen besuchen, durch Wälder und Wiesen spazieren, fischen, schwimmen, surfen - das alles ist möglich in Friesland.

Fahrrouten in Friesland und Overijssel

Wir haben einige schöne Fahrrouten in Friesland und Nordwest-Overijssel für Sie ausgesucht. Mit den richtigen Wasserkarten, die Sie von uns mitbekommen, können Sie natürlich auch selbst prächtige Routen zusammenstellen.

Vorhergehende Seite Zurück zur Startseite